ENTWICKLUNGSZUSAMMENARBEIT IM GESUNDHEITSWESEN
Das ist Thema einer neuen Vorlesungreihe am Fachbereich Geographie und Geologie im kommenden Sommersemeste. Immer Montags von 11.00 bis 12.30 Uhr. Beginn ist am 5. März. Neben strukturellen Themen zu EZA und Gesundheit werden traditionelle Medizinsysteme bzw. Alternativmethoden sowie Länderbeispiele vorgestellt.

Referenten:

16. April: Vorstellung Homöopathie -> Dr. Alexander Meisinger, jüngster niedergelassener Arzt in Sbg

16. April: Vorstellung Traditionelle Chinesische Medizin -> Dr. Markus Gäbler vom TCM Zentrum bei der Diakonie Sbg

23. April: Vorstellung Schamanismus -> Dr. Dieter Kern, Psychotherapeut und "Schamane" vom ipse - Institut Moosdorf

23. April: Vorstellung Ayurveda -> Dr. Wolfgang Schachinger, Maharishi Ayurveda Zentrums Ried i.I.

14. Mai: Vorstellung AMREF inc. Flying Doctor Services -> Dr. Peter Ngatia, Senior Mitarbeiter aus Kenia und Mag. Susi Kerschbaumer

14. Mai: Vorstellung Äzrte für die Dritte Welt -> Dr. Christian Gruber, Tropen- u. Reisemediziner, Internist aus Sbg

21. Mai: Public Health in Nepal -> Dr. Krishna Poudel, Geograph aus Nepal zZ Gast in Sbg

Weitere Informationen finden sie unter http://www.medint.at
im Menü links bei Geomedizin \ Sommersemster \ Specials

Kontakt: Dr. Peter Schatzl, Tel. +49 8024 4745097